Startseite > Unternehmen > Aktuelles > Archiv 18.06.2003

Aktuelles - Archiv 18.06.2003

MAYKO stiftet den größten Pflasterstein der Welt

Am 18.06.2003 wurde der weltgrößte Basaltlava-Pflasterstein direkt an der Ortseinfahrt der Gemeinde Kottenheim auf einem Verkehrskreisel platziert und dient nun als origineller Blickfang.

Der vom Geschäftsführer Johannes Netz entworfene, 11,00 Tonnen schwere und 170/170/170 cm große Stein soll als Denkmal für die Menschen dienen, welche auf den Grubenfeldern in schweißtreibender Schwerstarbeit als Pflastersteinschläger tätig waren.

Eine Bereicherung für die Region und für die Gemeinde Kottenheim stellt dieses Werk ganz sicher dar, zumal es an die früheren Zeiten erinnert, als täglich etliche Güterzüge auf dem Kottenheimer Bahnhof mit Pflastersteinen beladen wurden.