Startseite > Unternehmen > Aktuelles > Archiv 18.08.2006

Aktuelles - Archiv 18.08.2006

Mario Adorf entscheidet sich für Mayener Basaltlava

Unter großer Anteilnahme der Medien besuchte der Schauspieler Mario Adorf am 18.08.2006 erneut unser Unternehmen.

Grund seines Besuches war die Auswahl unserer Mayener Basaltlava als Material für die nach seiner Idee und seinen Entwürfen herzustellende Figur eines "Mayener Jung".

Nach einigen Gesprächen hat sich Mario Adorf an diesem Tag aus den von unserem Betrieb vorher selektierten Rohsteinen den für ihn passenden Stein ausgesucht.

Der Geschäftsführer unseres Unternehmens, Johannes Netz, konnte hier in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Mayen sowie der Kreissparkasse Mayen und der Volksbank RheinAhrEifel eG das von Herrn Adorf erdachte Kunstwerk Realität werden lassen.

Im Laufe der nächsten Monate wird mit der Fertigstellung der Figur unter Einbeziehung des geistigen Schöpfers begonnen.

Wie Herr Adorf uns mitteilte, könne er sich nur Mayener Basaltlava für die Ausführung der Figur vorstellen, da ihn dieser Stein stark an seine Jugendzeit in Mayen erinnert.

Nach der Fertigstellung der neuen Figur wird diese sicher einen würdigen Platz in Mayen finden.