Startseite > Unternehmen > Aktuelles > Archiv 25.08.2005

Aktuelles - Archiv 25.08.2005

Replik des „Mayener Jung“ fertiggestellt

Nachdem der „Mayener Jung“ im vergangenen März von Jugendlichen mutwillig zerstört wurde, erhielt unser Unternehmen den Auftrag, eine originalgetreue Kopie der Mayener Symbolfigur herzustellen.

Am heutigen Morgen konnte der „Mayener Jung“ nach nun 13 Wochen Produktionszeit seinen Platz neben dem „Mayener Mädche“ auf dem Marktplatz in Mayen endlich wieder einnehmen.

Die originalgetreue Kopie wurde im sogenannten Punktierverfahren hergestellt, um absolute Detailtreue zu gewährleisten.

Wir sind sicher, dass nicht einmal das „Mayener Mädche“ den Austausch bemerkt hat.